Und so verwenden Sie Gloup

Gloup wirkt gleich dreifach:
 
1. Das Gel ist äusserst gleitfähig, hilft somit beim Schlucken und transportiert das Medikament einfach durch Rachen
   und Speiseröhre in den Magen.
2. Gloup benetzt und befeuchtet Mund und Rachen, was das Schlucken vereinfacht
3. Der angenehme Geschmack von Gloup überdeckt den oft bitteren Geschmack des Medikaments.
 
So verwenden Sie Gloup:
 
1. Platzieren Sie die Pille(n) in einen Teelöffel.
2. Drücken Sie etwas Gloup Gel aus der Tube oder dem Dispenser auf die Medikamente. Ca. 5ml oder ein halbvoller
   Teelöffel sollten reichen.
3. Nehmen Sie den vollen Teelöffel in den Mund und schlucken Sie die Medikamente.
 
Einige Tipps vor dem ersten Gebrauch:
- testen Sie Gloup ohne Medikamente.
- Gloup schmeckt am besten direkt aus dem Kühlschrank.
- Beginnen Sie mit der Einnahme von nur 1 Medikament. Sobald Sie sich daran gewöhnt haben, können Sie die
  Anzahl Pillen pro Einnahme erhöhen.
- Übung macht den Meister! Wir wissen aus Studien, dass sich gewisse Patienten erst nach einigen Einnahmen
   an Gloup gewöhnen.
Und so verwenden Sie Gloup Und so verwenden Sie Gloup Und so verwenden Sie Gloup